Unterstützung unserer Kooperationspartner

Schule für Loumbila

www.loumbila.at

In Burkina Faso haben nur ca. 36 Prozent der Mädchen und 49 Prozent der Buben in der Altersgruppe der 7- bis 12-Jährigen momentan Zugang zu Grundschulbildung. Das ehrgeizige Projekt “Schule für Loumbila” 15 km außerhalb der Hauptstadt Burkina Fasos, Ouagadougou, hilft dabei, diese sehr unbefriedigende Situation zu verbessern.

Sehr wichtig dafür ist die Ganztagsbetreuung mit Verpflegung der Kinder aus den Dörfern, die viel zur Akzeptanz der Schule beiträgt.

SAAMA

www.no-fgm.org

Jeden Tag werden weltweit etwa 8000 Mädchen Opfer von FGM (Female Genital Mutilation). Diese tief verwurzelte Tradition zerstört Frauen psychisch und physisch und endet sogar in 10% der Fälle tödlich.

Die NGO SAAMA betreibt in Zusammenarbeit mit ihrem Kooperationspartner vor Ort, CEGID-Dakar, sehr persönlich Aufklärungsarbeit unter den Dorfbewohnern und Dorfbewohnerinnen im Senegal, um es wenigstens einigen Mädchen der nächsten Generation zu ermöglichen, unbeschnitten das Erwachsenenalter zu erreichen. Unsere Unterstützung ist dabei ein winziger Tropfen auf einem sehr heißen Stein …

Initiative Wertschätzung der Familienarbeit

Ein „Zentrum für Lebenskultur“, ein Jugend- und Familienprojekt in Vorarlberg, begonnen von der Initiatorin der Initiative Wertschätzung der Familienarbeit, das Jugendliche in Zusammenarbeit mit jungen Eltern und Älteren an Familienarbeit heranführen will.